Archaismus

Interjektion

Schmollis

Zuruf unter Studenten, verbunden mit der Aufforderung, Br├╝derschaft zu trinken. Seit dem 18. Jahrhundert belegt. Die Herkunft wird vermutet im lateinischen ÔÇ×sis mihi mollis amicusÔÇť (ÔÇ×Sei mir ein enger Freund!ÔÇť). Eine andere Vermutung liegt im holl├Ąndischen smullen (schlemmen, prassen). In einigen Studentenverbindungen ist es noch heute ├╝blich, dass man sich nach Beendigung eines Liedes ÔÇ×Ein Schmollis den fidelen S├Ąngern!ÔÇť zuruft.
0
erschaffen von DJ Paul Katz
am 26. August 2022

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.