Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Verratfahrer

Eine Person in einem fahrbaren Untersatz, die aufgrund mangelnder Loyalität (...)

erschaffen von j_the_ghostwriter
am 16. Juni 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Sondermöhre

Vegetarische Extrawurst

erschaffen von Frau V.
am 5. November 2018
0
Kunstwort
Verb

abstempeln

Wenn man zwangsweise (bzw. mehr aus Pflicht als aus Liebe) (...)

erschaffen von BaronSharon
am 7. Juni 2016
0
Kunstwort
Adjektiv

trotzdemfalls

Kurz für: 'Für den Fall das es trotzdem passiert...!"

erschaffen von Michel C
am 12. Dezember 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Colate­ral­scha­den

Substantiv, maskulin. Durch den Genuss der bekannten braunen Limonade entstehender (...)

erschaffen von Sprechreiz
am 25. Juli 2017
0
Kunstwort
Substantiv

Fremdsucht

...Beschreibt sich allem Fremden (z.B. Kulturen) zugeneigt zu fühlen (...)

erschaffen von Michel C
am 23. April 2019
0
Kunstwort
Substantiv

Ahnungsforschung

Forschungsgebiet, das sich mit undeutlichen, dunklen Vorgefühlen beschäftigt

erschaffen von NeuWort
am 2. Mai 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Mehrsamkeit

In einer Gruppe die Gesellschaft der anderen genießen. Nicht (...)

erschaffen von Michel C
am 4. März 2019
1
Kunstwort
Substantiv

Mettflix

Kostenpflichtiges Häckselprodukt mit zweifelhaftem Inhalt.

erschaffen von Frau V.
am 19. März 2019
0
Kunstwort
Substantiv

Tempopo

Ein Papiertaschentuch, das man zur Gesäßreinigung verwenden muss, weil man (...)

erschaffen von Frau V.
am 19. März 2020
2
Kunstwort
Substantiv

Peinigungskraft

Geringfügige Beschäftigung 2023. Aushilfsdomina im SM-Studio.

erschaffen von Vanessia
am 14. Februar 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Enteinigung

Auflösung einer Einigkeit | Antonym: Vereinigung = Schaffung einer Einigkeit

erschaffen von NeuWort
am 4. April 2023
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Home Universitizing

Analogon zu Home Schooling für Studenten

eingetragen von worddragon
am 30. Mai 2021
0
Neologismus
Substantiv

Velophilie

Wer sein Rad liebt, der schiebt. Velophilie ist die neue (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 19. Juli 2017
0
Neologismus
Substantiv

Vöner

Fleischloser Döner, Komposition aus vegetarisch bzw. vegan und Döner. Mit (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 3. August 2017
0
Neologismus
Substantiv

Loten-Toni

Im ostdeutschen Raum (vornehmlich im Saalekreis) gebräuchliche Bezeichnung langhaariger Männer

eingetragen von Maddie
am 11. Juni 2017
0
Neologismus
Redewendung

bis Baldrian

Verabschiedung, angelehnt an "bis bald"

eingetragen von Wortschaffer
am 30. März 2021
0
Neologismus
Substantiv

Social Distancing

Räumliche Distanzierung, sprachlich neu verpackt und dem Anlass entsprechend verkündet, (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 18. März 2020
0
Neologismus
Substantiv

Christfluencer

Fromme Hardcore-Christen, die auf ihren Social Media Kanälen erklären, warum (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 17. Oktober 2019
0
Neologismus
Substantiv

Audiophilität

Ein Trend, der sich in der vermehrten Nachfrage zu teuren (...)

eingetragen von Kunstexperte
am 19. März 2014
0
Neologismus
Substantiv

Gadget

Technische Spielereien, insbesondere elektronischer Schnickschnack, wird im Neudeutschen mit dem (...)

eingetragen von d-rhyme
am 3. Januar 2014
0
Neologismus
Verb

netflixen

Seine (Frei-) Zeit mit der kostenpflichtigen Fernsehalternative "Netflix" verbringen, die (...)

eingetragen von F?anaro
am 7. Januar 2018
0
Neologismus
Substantiv

Influencer

Als Influencer werden Meinungsführer und Multiplikatoren im Sozialen Netzwerken bezeichnet. (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 26. März 2020
0
Neologismus
Adjektiv

demisexuell

Ein interessanter Neologismus, der derzeit Menschen beschreibt, die sexuelles Verlangen (...)

eingetragen von Worthüter
am 6. Juli 2017
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Zaster

Alter volkstümlicher Begriff für Geld.Stammt aus der Sprache der Sinti (...)

ausgegraben von Lupo
am 25. März 2019
0
Archaismus
Verb

fraternisieren

Mit jemanden vertraut werden, sich verbrüdern, Freundschaft schließen. Basiert auf (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 27. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Attitüde

Innere Haltung einer Person oder äußeres Gebaren mit der eine (...)

ausgegraben von Lupo
am 18. März 2020
0
Archaismus
Redewendung

Fasse dich kurz

Stand schon ab den 20er Jahren des vorigen Jahrhundert als (...)

ausgegraben von Lupo
am 19. Oktober 2018
0
Archaismus
Substantiv

Suffragette

Abwertende Bezeichnung für Frauenrechtlerinnen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der (...)

ausgegraben von Worthüter
am 7. April 2018
0
Archaismus
Substantiv

Gazette

Veraltete Bezeichnung für ein Nachrichtenblatt. Wird heute noch gelegentlich abwertend (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 29. Juni 2018
0
Archaismus
Substantiv

Lotterbube

Jemand, dem Leichtfertigkeit und Leichtsinnigkeit anhaften. Basiert auf lotter (mhd. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 30. August 2017
0
Archaismus
Adjektiv

unkommod

unbequem, unkomfortabel, unpraktisch; besonders in Österreich noch gebräuchlich, sonst veraltend; Im (...)

ausgegraben von Schnurrhaar
am 20. März 2018
0
Archaismus
Adjektiv

ubiquitär

Allgegenwärtig, omnipräsent, überall verbreitet. Wurde vom lateinischen ubique (überall) abgeleitet.

ausgegraben von Worthüter
am 23. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Burgeoisie

Die (finanzielle) Elite, die in uebermäßigem Luxus lebt

ausgegraben von F?anaro
am 7. Januar 2018
1
Archaismus
Verb

deteriorieren

Veraltetes Fremdwort für verschlechtern, im Wert mindern. Ist dem Lateinischen (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 29. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Rosskur

Steht für eine raue,wenig sensible (medizinische) Behandlung -oft mit umstrittenen (...)

ausgegraben von Lupo
am 10. Dezember 2019
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Stichpimpulibockforcelorum

Stichpimpulibockforcelorum ist ein seit 1893 hergestellter Kräuterlikör, der in den (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 7. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Katjes

Die Marke Katjes ist im Deutschen ein Kunstwort. Die ursprüngliche (...)

eingetragen von Kunstworte
am 30. November 2012
2
Markenname
Substantiv

Commodore

Seit 1994 insolventes Unternehmen, das für die Heimcomputer der 80er (...)

eingetragen von Al Dante
am 10. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Toshiba

1978 wurde Toshiba der offizielle Firmenname. Tō bedeutet Osten (Tōkyō (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 12. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Nespresso

Zusammengesetzt aus dem Firmennahmen Nestlé (Nestlé Nespresso AG) und Espresso (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 7. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Nivea

Kaum jemand kennt nicht die Hautcreme in der blauen Dose

eingetragen von Lupo
am 12. Dezember 2018
0
Markenname
Substantiv

Rolex

Schweizer Kultuhren, die seit 1905 produziert werden. Zum Markennamen wurde (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. Juni 2013
1
Markenname
Substantiv

Hero

Schweizerischer Nahrungsmittelhersteller (u. a. Konserven), gegr. 1886. Entstehung der Marke „Hero“: (...)

eingetragen von globi-der-zweite
am 4. April 2022
0
Markenname
Substantiv

Mövenpick

Diese Eiscreme-Kunstmarke hat ihre eigene Legende. Angeblich hat eine Möve (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. August 2013
0
Markenname
Substantiv

Duden

Nein, Duden ist kein Kunstwort, welches aus der Zusammensetzung der (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 27. Juli 2015
0
Markenname
Substantiv

Nutella

Aus dem englischen Wort Nut (Nuss) sowie der italienischen Endung (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 11. Mai 2018
0
Markenname
Substantiv

Ariel

Alter Name für Jerusalem.

eingetragen von Kingo777
am 14. Juli 2020
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von NeuWort am 5.6.2024
0 0
Neologismus
von WildThyme am 4.6.2024
0 0
Kunstwort
von worddragon am 26.5.2024
0 0
Kunstwort
von Soulmate am 13.5.2024
1 1
Kunstwort
von NeuWort am 11.5.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 30.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 28.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 26.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 23.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
1 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
9 0
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
9 1
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
9 5
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
9 3
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
8 3
Neologismus
von Frau V. am 2.8.2018
8 1
Kunstwort
von Gam3lock am 5.8.2017
8 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 23. Mai 2024
1 0
Profil
dabei seit 3. April 2024
1 1
Profil
dabei seit 9. November 2023
0 0
Profil
dabei seit 24. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 4. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 25. August 2023
1 1
Profil
dabei seit 29. Juli 2023
0 0
Profil
dabei seit 11. Juni 2023
0 0
Profil
dabei seit 27. Mai 2023
5 6
Profil
dabei seit 11. Mai 2023
1 1

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
496 533
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
398 410
Profil
dabei seit 5. Januar 2023
337 77
Profil
dabei seit 6. April 2017
285 409
Profil
dabei seit 27. März 2018
163 189
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
124 174
Profil
dabei seit 17. August 2013
117 201
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 97
Profil
dabei seit 27. November 2012
112 88
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 67

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Sterntier
am 13. Mai 2024
Kommentar
abgedrückt bei Tsunahme
am 13. Mai 2023
Kommentar
abgedrückt bei Hairkules
am 22. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Abteilungsleider
am 10. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Zementa
am 25. März 2023
Kommentar
abgedrückt bei bekrachtlich
am 26. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Bohlenweisheit
am 13. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Versicherungsvertraitor
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 2. Februar 2023

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
3 8
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 7
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 27.2.2022
6 6
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 5
Archaismus
von TINO HEGENBARTH am 6.2.2021
2 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.