Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Blühguerilla

Umschreibung für Menschen, die heimlich Samenbomben insbesondere in Städten verteilen, (...)

erschaffen von Harpagornis
am 11. Mai 2021
0
Kunstwort
Substantiv

Mikroversionist

Ein Astronaut, freischwebend im Weltall, den nahenden Tod vor Augen, (...)

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 31. März 2014
0
Kunstwort
Adjektiv

R.T.Fishel

Gekünstelt , preziös , repetetiv und langweilig.

erschaffen von Vanessia
am 17. März 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Frustschutzmittel

Anti-Depressivum

erschaffen von Martin Söchting
am 4. November 2013
0
Kunstwort
Redewendung

Einen an der Datsche haben

Sich auf einem kleinen Grundstück eine Protzvilla errichten. Besonders im (...)

erschaffen von DJ Paul Katz
am 27. Februar 2022
0
Kunstwort
Adjektiv

gruppenindividuell

.......Im Geist vereinter Zusammenschluss mehrere Personen, wobei jeder einzeln ein (...)

erschaffen von ClausDiventres
am 22. Januar 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Neobazi

Moderna Boar, mid Lebtop und Lederhosn. Wenn ea dahoam ned (...)

erschaffen von DJ Paul Katz
am 18. Februar 2022
0
Kunstwort
Substantiv

Nixappgruppe

Gruppe von Menschen ohne Instant-Messenger.

erschaffen von Frau V.
am 4. Februar 2020
0
Kunstwort
Verb

schettinoieren

Sich verzweifelt, mit lächerlichsten Ausreden versuchen sich aus der Affäre (...)

erschaffen von Michel C
am 2. Februar 2019
0
Kunstwort
Substantiv

Stinkmeuchel

tödliche, hinterlistige Pilzart

erschaffen von Eobe
am 2. Februar 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Striplease

Bitte um eine Striptease-Einlage

erschaffen von NeuWort
am 10. Mai 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Klayrik

Eine Poesieveranstaltung (Form der Lyrik), dessen hervorstechende Merkmale, nicht der (...)

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 3. März 2015
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

KI

Abkürzung für Künstliche Intelligenz. Völlig überflüssiger deutscher Begriff für den (...)

eingetragen von Frau V.
am 15. Mai 2018
0
Neologismus
Substantiv

Biestchen

Plural: Biestchens Freches "unmögliches" Kind, das ständig Unfug baut

eingetragen von F?anaro
am 6. Januar 2018
0
Neologismus
Substantiv

Bäckersterben

Zunehmende Schließung kleinerer, meist handwerklicher Bäckereibetriebe. Liegt daran, dass immer (...)

eingetragen von Al Dante
am 21. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Craftbier

Handwerksbier, das meist in kleinen und traditionell arbeitenden Brauereien gebraut (...)

eingetragen von Worthüter
am 23. Juni 2017
1
Neologismus
Verb

herunterbrechen

Komplizierte Sachverhalte vereinfachen. Analog dem "Teile-und-herrsche"-Verfahren (divide et impera) der (...)

eingetragen von Al Dante
am 22. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Zoombies

Menschen, die sich selbst nicht mehr sehen können bei den (...)

eingetragen von Nadine Weber
am 19. Dezember 2020
2
Neologismus
Substantiv

Dumbphone

Einfache Handys aus der Anfangszeit, die nicht „smart” sind. Können (...)

eingetragen von Worthüter
am 28. Juni 2013
0
Neologismus
Interjektion

Einkehrung

Einkehrung ist ein geistiger Prozess, ähnlich wie die Besinnung, meditativ (...)

eingetragen von suresh
am 25. August 2018
0
Neologismus
Substantiv

Dräumel

> das kleinste bekannte Bestandteilchen eines Lebewesen-Traumes. Schöne Träume bestehen aus (...)

eingetragen von orca
am 7. Oktober 2020
1
Neologismus
Substantiv

Domaingrabbing

Top-Level-Domains sind bekanntlich rar. Profitgeile Unternehmen haben das längst erkannt (...)

eingetragen von Kunstworte
am 18. April 2014
0
Neologismus
Verb

wurbeln

schraubenartige, unkontrollierte Drehbewegungen machen. Stärker und wilder als Wirbeln, Wurlen, (...)

eingetragen von Eobe
am 19. Juni 2020
0
Neologismus
Substantiv

Raucherkneipe

Wo früher Rauchen selbstverständlich war, ist seit dem Nichtraucherschutzgesetzes Blauer (...)

eingetragen von Kunstworte
am 22. November 2012
1

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Zeidlerei

Die Zeidlerei (auch Zedlerei) ist das gewerbsmäßige Sammeln von Honig (...)

ausgegraben von globi-der-zweite
am 24. April 2022
0
Archaismus
Redewendung

zum Bleistift

Kaum noch gebräuchliche „Spassform”, die statt „zum Beispiel” verwendet wurde.

ausgegraben von Sprechreiz
am 4. Mai 2017
0
Archaismus
Verb

lugen

Aufmerksam nach etwas blicken. Auch hervorgucken. Basiert auf luogen (ahd. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 26. April 2018
0
Archaismus
Substantiv

Lotterbett

Sowohl schlampiges Bett als auch Bett, das für erotische Zwecke (...)

ausgegraben von Worthüter
am 7. Dezember 2018
1
Archaismus
Substantiv

Drahtesel

Ein Drahtesel ist ein Fahrrad das meistens schon älter ist, und (...)

ausgegraben von Scorpex
am 7. Oktober 2018
0
Archaismus
Verb

katzbuckeln

Sich unterwürfig,untertänigst verhalten,anbiedern,einschmeicheln

ausgegraben von Lupo
am 31. Januar 2019
0
Archaismus
Adverb

selbdritt

Zu dritt, zu dritt miteinander. Siehe dazu auch selbander für (...)

ausgegraben von Worthüter
am 2. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Offizin

Bezeichnet seit dem Mittelalter eine Werkstatt mit angeschlossenem Verkaufsraum. Entlehnt (...)

ausgegraben von Worthüter
am 13. Juli 2017
0
Archaismus
Substantiv

Der böhmische Gefreite

Synonym für Adolf Hitler. Reichspräsident Hindenburg nutzte diesen Begriff oft (...)

ausgegraben von Worthüter
am 2. April 2022
0
Archaismus
Substantiv

Torheit

Dummheit, unkluge Tat

ausgegraben von Frau V.
am 25. Juni 2018
0
Archaismus
Redewendung

einen falschen Wilhelm tragen

Ein falsches Haarteil (Zopf, Toupet) tragen. Basiert auf dem früher (...)

ausgegraben von Worthüter
am 26. April 2018
0
Archaismus
Substantiv

Butterberg

Der Butterberg ist ein Archaismus der 1970er und 1980er Jahre (...)

ausgegraben von Worthüter
am 16. August 2013
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Atari

1972 gegründetes Unternehmen von Nolan Bushnell und Ted Dabney. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Nogger

Uraltes Kulteis mit genial schmutzig klingendem Kunstwort. Dazu noch der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 20. Juni 2013
2
Markenname
Substantiv

Pixar

Pixel und Art werden zu Pixar. Passt! Pixelart reduziert. Oder (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Toshiba

1978 wurde Toshiba der offizielle Firmenname. Tō bedeutet Osten (Tōkyō (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 12. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Nutella

Aus dem englischen Wort Nut (Nuss) sowie der italienischen Endung (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 11. Mai 2018
0
Markenname
Substantiv

Vipp

Dänische Küchendesign-Firma. 1939 gegründet von dem Metalldreher Holger Nielsen, der (...)

eingetragen von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Yahoo

Das 1994 gegründete Internet-Urgestein hatte in den 1990er Jahren die (...)

eingetragen von Gam3lock
am 12. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Bimbosan

Lebensmittel (u. a. Babynahrung), gegr. 1932 in CH-Bern

eingetragen von globi-der-zweite
am 27. Februar 2022
1
Markenname
Substantiv

SABA

Die Firma SABA war ein deutscher Rundfunkgerätehersteller. Der Name ist (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Häagen-Dazs

Diese Kreation ist Kunst. Klingt nach Nordeuropa, ist aber völlig (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Persil

Der Klassiker schlechthin! Abgeleitet aus den Bestandteilen Perborat und Silikat. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Sega

Japanischer Hersteller von Videospielen und Automaten. Früher auch Videospielkonsolen, war (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von NeuWort am 5.6.2024
0 0
Neologismus
von WildThyme am 4.6.2024
0 0
Kunstwort
von worddragon am 26.5.2024
0 0
Kunstwort
von Soulmate am 13.5.2024
1 1
Kunstwort
von NeuWort am 11.5.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 30.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 28.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 26.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 23.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
1 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
9 0
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
9 3
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
9 1
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
9 5
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
8 3
Neologismus
von Frau V. am 2.8.2018
8 1
Kunstwort
von Gam3lock am 5.8.2017
8 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 23. Mai 2024
1 0
Profil
dabei seit 3. April 2024
1 1
Profil
dabei seit 9. November 2023
0 0
Profil
dabei seit 24. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 4. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 25. August 2023
1 1
Profil
dabei seit 29. Juli 2023
0 0
Profil
dabei seit 11. Juni 2023
0 0
Profil
dabei seit 27. Mai 2023
5 6
Profil
dabei seit 11. Mai 2023
1 1

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
496 533
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
398 410
Profil
dabei seit 5. Januar 2023
337 77
Profil
dabei seit 6. April 2017
285 409
Profil
dabei seit 27. März 2018
163 189
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
124 174
Profil
dabei seit 17. August 2013
117 201
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 97
Profil
dabei seit 27. November 2012
112 88
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 67

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Sterntier
am 13. Mai 2024
Kommentar
abgedrückt bei Tsunahme
am 13. Mai 2023
Kommentar
abgedrückt bei Hairkules
am 22. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Abteilungsleider
am 10. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Zementa
am 25. März 2023
Kommentar
abgedrückt bei bekrachtlich
am 26. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Bohlenweisheit
am 13. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Versicherungsvertraitor
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 2. Februar 2023

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
3 8
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 7
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 27.2.2022
6 6
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Archaismus
von TINO HEGENBARTH am 6.2.2021
2 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.